Archiv der Kategorie: Weitere Veranstaltungen

07. bis 09. Oktober 2016.

Faszination China.
Evangelische Akademie Bad Herrenalb (www.ev-akademie-baden.de).
Die DCG als Kooperationspartner auch Programmgestalter.
Siehe:
http://www.ev-akademie-baden.de/html/veranst/detail.html?&m=7041&vt=1&tid=109250

 

Werbeanzeigen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Veranstaltungen in Karlsruhe, Weitere Veranstaltungen

20.10.2014, 9:00 bis 17:00, Berlin, Hotel Park Inn, Alexanderplatz

Symposium zum „Chinesischen Weg“. Kurzreferate kompetenter chinesischer und deutscher Wissenschaftler mit anschließenden Diskussionen. Gemeinschaftsveranstaltung der Chinese Academy of Social Sciences (CASS) und der DCG.

Die Bezeichnung „chinesischer Weg“ lässt verschiedene Erklärungen zu. Bekannt sind Etiketten wie „Sozialismus mit chinesischen Charakteristika“ oder „Harmonische Gesellschaft“. Die CASS verweist zudem auf programmatische Reden der neuen chinesischen Führung. Natürlich wird es „aus deutscher Sicht“ auch um die Probleme gehen, die die jüngeren Entwicklungen kennzeichnen. Sie werden ja auch von chinesischen Politikern und Wissenschaftlern eingeräumt. Zu nennen ist der „Dauerbrenner“ Menschenrechte. Außerdem dürften der gegenwärtige chinesische Kapitalismus und dessen negative Folgen wie das Auseinanderdriften von Arm und Reich, Sozialgesetzgebung oder das Dasein der Wanderarbeiter thematisch sein, aber selbstverständlich auch der wirtschaftliche Erfolg und dessen positive Konsequenzen. Jedenfalls wird es um sachgerechte Darstellungen und Bewertungen gehen.

Pressemitteilung

Das erste in Europa veranstaltete Symposium zum „Chinesischen Weg“ beginnt am 19. Oktober 2014 und findet im Park-Inn-Hotel in Berlin statt. Das Symposium wurde von der Chinesischen Akademie für Sozialwissenschaften (CASS), der Deutschen China-Gesellschaft (DCG), dem Verlag der Pädagogischen Universität Guangxi und anderen Institutionen organisiert. Über 50 chinesische und deutsche Wissenschaftler aus mehr als 20 Universitäten, Fachhochulen und weiteren Einrichtungen nehmen teil, neben Mitgliedern der genannten Institutionen unter anderem Vertreter der „Volks-zeitung“, der Yi-Konzerngruppe des Ostens, der Universität Shandong, der Pädago-gischen Universität Nord-Ost, der Pädagogischen Universität Shenyang, der Wirt-schafts- und Rechts-Universität Zhongnan, der Universitäten Bochum, Köln, Karls-ruhe (bzw. des Karlsruher Instituts für Technologie), der Technischen Universität Berlin. Zu den Referenten zählen der Parteisekretär und Direktor des Instituts für Marxismus an der CASS, Chundong DENG, der Präsident der DCG, Gregor Paul, und die ehemalige Bundestagsabgeordnete Ute Kumpf (SPD). Das zentrale Thema „Der chinesische Weg: Bedeutung, Erfahrungen, Zukunft“ wird in Deutschland mit Assoziationen wie „Sozialismus mit chinesischen Charakteristika“, „harmonische Gesellschaft“, „Re-Konfuzianisierung“ und „Ein Land – zwei Systeme“ verbunden. Die damit angesprochenen Themen werden Gegenstand – gewiss auch kontroverser, aber jedenfalls instruktiver – Diskussionen sein. Es ist zu hoffen, dass sie zu weiteren ähnlichen Veranstaltungen führen. Dass das Symposium nicht allzu lange nach dem Deutschland-Besuch von Präsident Jinping XI und Premierminister Keqiang LI durchgeführt wird, dürfte sich dabei als besonders förderlich für den chine-sisch-deutschen Wissenschaftsaustausch und die Weiterentwicklung guter Beziehun-gen zwischen China und Deutschland erweisen.

首届“中国道路”欧洲论坛在德国柏林召开

2014年10月19日—26日,由中国社会科学院、德国德中协会、广西师范大学出版集团有限公司等单位共同主办的首届“中国道路”欧洲论坛在德国柏林召开,来自人民日报、中国社会科学院、《马克思主义研究》杂志、拓展协会暨东方毅集团、山东大学、东北师范大学、广西师范大学、沈阳师范大学、中南财经政法大学,德国德中协会、柏林理工大学、波鸿鲁尔大学、卡尔斯鲁厄理工学院、科隆大学等20多高校和机构的五十多位中德学者参加了会议。中国社会科学院马克思主义研究院院长、党委书记邓纯东研究员,德国德中协会会长Gregor Paul教授、德国Ute Kumpf前议员也出席了会议。与会学者围绕“中国道路:内涵、经验、未来走向”这一主题展开了热烈而深入的探讨,中德学者认为中国在现代化发展道路上碰到了许多严重的问题,但是也取得了巨大成就,中国道路具有深远的世界意义,中国的和平发展是对世界的巨大贡献。与会学者还一致认为,论坛在中国习近平主席、李克强总理先后访问德国后召开,进一步促进了中德学术交流,增强了中德友谊,具有非常重大的意义。

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter DCG, Weitere Veranstaltungen

14.06.2010, 19 Uhr, Krefeld

Ort: VHS

Thema: Die chinesische Schrift – Ein Buch mit sieben Siegeln?

Referentin: Isabell Höke-Purrmann M.A., Sinologin

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter DCG, Weitere Veranstaltungen

07.06.2010, 19:30, Krefeld

Ort: Mediothek am Theaterplatz

Thema: Chinas Literaten heute – Romankunst zwischen Tradition und Moderne.

Referent: Prof. Dr. Thomas Zimmer

Ein von der DCG vermittelter Vortrag der GDCF Krefeld

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Weitere Veranstaltungen

27.05.2010, 19 Uhr, Krefeld

Ort: Gut Heyenbaum, Zwingenbergstraße 2, 47802 Krefeld

Thema: Machtwechsel in China – Zum Begriff des Politischen im Reich der Mitte

Referent: Prof. Dr. Helwig Schmidt-Glintzer (Wolfenbüttel)

Ein von der DCG vermittelter Vortrag der GDCF Krefeld

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter DCG, Weitere Veranstaltungen

05.11.2008, 20.00 Uhr, Krefeld

An der Volkshochschule Krefeld (Von-der-Leyen-Platz 2) hält Prof. Dr. Gregor Paul, Präsident der Deutschen China-Gesellschaft, zu ausgewählten Bild-Projektionen einen Vortrag über das Thema „Mythos China – Vorurteile, Klischees und Illusionen“.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Weitere Veranstaltungen

20.07.2008, 11.00 Uhr, Stuttgart

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe China und der Westen im Linden-Museum Stuttgart hält Prof. Dr. Gregor Paul (Karlsruhe) einen Vortrag über China und die Menschenrechtsfrage.

Kommentare deaktiviert für 20.07.2008, 11.00 Uhr, Stuttgart

Eingeordnet unter Weitere Veranstaltungen